http://oberarth.ch/de/vereine/kulturspuren/kulturspur-oberarth/welcome.php?action=showobject&object_id=7753
28.07.2021 09:47:09



O 4 Alte Post


Alte Post


Beschreibung
Dieses Haus – „Alte Post“ genannt – wurde gemäss eingeschnitzter Jahrzahl an der Hauptfront im Jahre 1557 erbaut.

Erbauer dieses stattlichen Wohnhauses war die Familie Reding, welche in der Folge elf Generationen lang Besitzer dieser Liegenschaft blieb.

1861 wurde hier die erste Oberarther Poststelle eingerichtet.

In dieser Zeit wurde das Gebäude erweitert und umgebaut. Die strassenseitige Laube wurde als Wohnraum ins Haus integriert und ein neuer Hauszugang geschaffen. Das Haus bekam ausserdem eine regelmässige Fenstereinteilung und die Fassade wurde verschindelt, wie man anhand einer vorhandenen Zeichnung feststellen kann, welche den ursprünglichen Zustand zeigt.

Nach einer gründlichen Renovation 2005 präsentiert sich die „Alte Post“ im spätbiedermeierlichen Erscheinungsbild aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts.

Das Gebäude dient seither als Jugendheim der Institution IG Familienplätze Kanton Schwyz.

zur Übersicht